Schwangerschaft Und Geburt

Hypoxie des Fötus: Folgen für das Kind, Ursachen und Behandlung

fetale Hypoxie - eine akute oder eine chronische Sauerstoffmangel von Beeinträchtigung des Funktionierens der Plazenta resultierenden( Placenta).Placenta - das wichtigste Organ, das den Körper des sich entwickelnden Fötus mit der Mutter verbindet. Durch die Blutgefäße der Plazenta fließt das Blut, gesättigt mit Sauerstoff und Nährstoffen. Die Babys Lungen in utero mit Flüssigkeit gefüllt ist, so kann der Fötus auf ihrem eigenen atmen und erhält nicht notwendig für das Wachstum und das Leben von Sauerstoff durch den Blutkreislauf.

Wenn Pathologie in dem Betrieb oder die Struktur der Plazenta ist, wird ihr Blutgefäß Bewegung gestört, und es gibt einen Mangel an Sauerstoff, die in der Medizin genannt wird „Hypoxie“.Hypoxie ist gefährlich ihre Folgen, die Herzkrankheit umfassen kann und Durchblutungsstörungen, neurologische Erkrankungen, Erkrankungen des hämatopoetischen Systems. Die gefährlichste Folge akuter Hypoxie ist Tod des ungeborenen Kindes, so ist es wichtig, die Zeit durch den Arzt Prüfungen und Tests vorgeschrieben zu nehmen, die die Anzeichen und Symptome der bestehenden Krankheit identifizieren helfen.

Hypoxie des Fötus: Konsequenzen für das Kind

fetaler Hypoxie: Implikationen für die Kinder

Inhalt

  • 1 Material Warum es Hypoxie ist?
  • 2 Folgen chronischer Hypoxie Kind
  • 3 an akuter Hypoxie ausgesetzt?
    • 3.1 Fetal Pneumonie
    • 3.2 Darmnekrose
    • 3.3 Pathologie des Nervensystems
    • 3.4 Vorzeitigkeit
    • 3.5 Video - Fetale Hypoxie: Ursachen und Konsequenzen Konsequenzen
  • 4 Zukunft
  • 5 Prävention

hypoxische Hypoxie Warum dort?

Gründe, die fetale Hypoxie verursachen kann, sehr viel. Sie können in zwei Gruppen unterteilt werden:

  • irreversible Ursachen im Zusammenhang mit Störungen der inneren Organe, die falsche Verlauf der Schwangerschaft ergeben und in der Zeit der Schwangerschaft Komplikationen;
  • reversible Ursachen( falsche Art und Weise des Lebens, und Versagen mit den Empfehlungen des Arztes zu entsprechen, was die Schwangerschaft), die unabhängig voneinander entfernt werden kann.
1 Gruppe von Ursachen für fetale Hypoxie

1 Gruppe von Ursachen der fetalen Hypoxie

Fast 30% der Fälle von chronischen fetalen Hypoxie ist das Ergebnis des Mangels an Aufmerksamkeit für das Regime, Lebensweise und die Empfehlungen des Arztes. Selten, kurze Reisen, unausgewogene Ernährung, Missbrauch von Schadstoffen, Stress - all dies kann zu Sauerstoffmangel führen. Beseitigung dieser Faktoren ist einfach genug, aber die werdende Mutter muss verstehen, dass das Kind die Körperform bis zur 36. Schwangerschaftswoche nehmen weiter, so dass der Ausfall mit dem Regime in jeder Phase erfüllen können irreversible Prozesse verursachen starten.

Beispiel wird das Herz-Kreislauf-System des Fötus auf dem Alter von 5-6 Wochen gelegt, und wenn die Frau ein wenig in dieser Zeit zu Fuß, geräuchert oder schlecht ernährt, kann die Folge eine angeborene Herzkrankheit und Gefäßerkrankungen sein.

2 Gruppe von Ursachen für fetale Hypoxie

2 Gruppe verursacht fetale Hypoxie

2 Gruppe von Ursachen für fetale Hypoxie

2 Gruppe fetale Hypoxie

2 Gruppe von Ursachen für fetale Hypoxie

2 Gruppe verursacht fetale Hypoxie

unter anderen negativen Faktoren verursacht, die Frauen unabhängig steuern kann, Ärzte unterscheiden:

  • wirksame Medikamente, ohne die Verwendung von Spezial Ziel;
  • Trinken und Rauchen Tabak;
  • Ausfall zu arbeiten und ruhen;
  • Sex( wenn sie vom Arzt verboten wurden).

Infectious während der Schwangerschaft( vor allem in den frühen Stadien) übertragen Krankheiten können auch auf das Funktionieren des Gefäßsystems der Plazenta beeinträchtigen und den Transport von Sauerstoff zu den Geweben des Fötus. Für Infektionskrankheiten sind nicht nur die Atemwege, Erkrankungen des Urogenitalsystems, aber auch infektiöse Gastritis, sowie Genitalinfektionen.

3 Gruppe von Ursachen der fetalen Hypoxie

Gruppe 3 verursacht fetalen Hypoxie

Andere Ursachen des Hypoxie sind in der Tabelle unten aufgeführt.

pathologische Ursachen( Krankheit oder Störung in den Körpern) Irreversible verursacht physiologische Natur

Hypertonie, Hypotonie( einschließlich isolierter Form) und andere Pathologie des Herzens und der Blutgefäße

Mehrlingsschwangerschaft

Endocrine

Krankheit Ausgedrückt toxicosis mit häufigen Anfällen von Erbrechen und Übelkeit

Chronische Krankheiten bronchopulmonaleSystem

Polyhydramnion
Gefahr einer Fehlgeburt

vegetativ-vaskulären Erkrankungen

Verschiedene Formen der Anämie

Obesity Resmit Konflikten Mutter und Fötus( in seltenen Fällen verursachen Hypoxie eine Abweichung der Blutgruppe sein kann) Abtreibung Geschichte

Maternal Alter von 18 Jahren verpasst haben oder älter als 40 Jahre
Hypoxie des Fötus

fetale Hypoxie

Folgen chronischer Hypoxie Kind

chronische Sauerstoffmangel wird weniger häufig diagnostiziert alsakute Form, wie sie in den meisten Fällen Sauerstoff konstant Mangel entwickelt sich nur im Falle der unverantwortliche Haltung der Frauen zu einer Schwangerschaft. Wenn eine Frau eine Menge zu Fuß, gut genährt, ihre Gesundheit zu beobachten und alle Experten Empfehlungen führt, ist Hypoxie typischerweise nicht zu entwickeln. Selbst wenn eine zukünftige Mutter gesundheitliche Probleme hat, wird der Arzt Medikamente verschreiben Anpassung, einschließlich Medikamente Blutzirkulation in der Plazenta zu verbessern und die Stoffwechselvorgänge in den Geweben des Fötus zu verbessern.

Folgen der chronischen fetaler Hypoxie sind in der Regel unmittelbar nach der Geburt festgestellt. Ein Baby kann weniger Gewicht und Größe als andere Kinder haben, die auf diesem Begriff geboren sind. Das Gewichtsdefizit kann von 10% bis 30% betragen. Kinder, die einen konstanten Sauerstoffmangel während der fetalen Wachstum erleben, arm, ihre lebenswichtige Reflexe sind schlecht entwickelt( Greifen, saugen, etc.) an Umweltbedingungen anzupassen. Temperierprogramm bei diesen Kindern ist oft gebrochen, so die Glieder des Baby kalt werden kann, auch wenn Socken an den Füßen tragen, und das Kind eine warme Decke gehüllt.

Ursachen für Hypoxie

Gründe

Hypoxie der Erkrankungen am häufigsten diagnostizierte Anämie. An dieser Krankheit das Kind blass aussieht, kann in der nasolabial Dreieck Zone blau erscheinen. Andere Symptome der Krankheit in der Kindheit sind:

  • Appetitlosigkeit;
  • Launenhaftigkeit;
  • häufige Schreianfälle;
  • Schlafstörungen.

Appetitmangel vor dem Hintergrund der niedrigen Geburtsgewicht kann zu einem Rückstau von körperlichen und geistigen Entwicklung führen, sowie Krankheiten bei einem Mangel an bestimmten Nährstoffen zu entwickeln. Zum Beispiel kann ein Magnesiummangel Erkrankungen des Herzens führen, das Auftreten von epileptischen Anfällen und anderen neurologischen Erkrankungen. Unzureichende Zufuhr von Calcium und Vitamin D erhöht das Risiko von Rachitis und ein Mangel an Ascorbinsäure kann auf Erkrankungen des hämatopoetischen Systems führen.

Warum tritt Hypoxie auf?

Warum Hypoxie auftritt

Wichtig! chronische fetale Hypoxie während der Schwangerschaft wirkt sich negativ auf das Immunsystem des Kindes: er Widerstand gegen Infektionskrankheiten reduziert und Infektionen der Atemwege sind strenger als die von normalen Kindern.

Was ist die Gefahr einer akuten Hypoxie?

Akuter Sauerstoffmangel tritt am häufigsten im Laufe der Arbeit. Der Grund dafür kann eine Zangengeburt, längere Zeit der Versuche sein, die Größe der Diskrepanz Becken mütterlichen und fötalen Kopfes. Wenn akuter Hypoxie während der Trächtigkeit diagnostiziert wurde, ist die Frau sofort in der Abteilung für Pathologie der Schwangerschaft ins Krankenhaus, wie im ambulanten Bereich nicht möglich, eine kontinuierliche Überwachung des Zustands und der fetalen Herz auszuführen.

Einer der schwerwiegendsten und gefährlichen Folgen einer akuten Mangel an Sauerstoff schwindet Schwangerschaft( Aufhören des Wachstums und der Entwicklung).Pathologie kann in jedem Stadium auftreten, aber der gefährlichste ist der Zeitraum von 4 bis 6 Wochen und von 8 bis 12 ist nicht immer möglich, sofort zu erkennen, Fading - es kommt vor, dass eine Frau trägt ein totes Kind in ein paar Wochen.

Was ist Hypoxie?

Was ist Hypoxie

Mutmaßliche kann beim Frauenarzt bei einem Empfang sein Verblassen, die notwendigerweise auf den Herzschlag hört ein Stethoskop midwifery verwenden. Wenn die Kontraktion des Herzens nicht zuhört, wird der Arzt die Frau für einen Ultraschall senden, die eine Nichtübereinstimmung Größe des Fötus Schwangerschaftsalter erkennen kann. Danach wird die Frau zur Abtreibung zugewiesen( Schaben oder künstliche Geburt - je nach Stadium der Schwangerschaft).

Fetale Lungenentzündung Lungenentzündung in dem Fötus auftreten kann beim Einatmen Mekonium - original Kot. Wenn dies kurz vor der Geburt geschieht, werden die Chancen der Rettung des Neugeborenen maximiert werden. Unmittelbar nach der Geburt wird das Baby in einer Intensivstation und Neugeborenen-Intensivstation platziert werden. In einigen Fällen kann eine künstliche Beatmung erforderlich sein, wenn eine künstliche Beatmungsvorrichtung verwendet wird. Nach der Linderung des akuten Prozesses wird das Kind in ein Kinderkrankenhaus verlegt.

Was ist Hypoxie?

Was bedeutet Hypoxie?

Wichtig! Neugeborenen Pneumonia - eine extrem gefährliche Pathologie mit einem hohen Anteil der Todesfälle, so dass die werdende Mutter muss alle Maßnahmen ergreifen, um eine ausreichende Sauerstoffzufuhr zu gewährleisten, und verringert die Risiken von Mekonium in die Lungen des Fötus zu bekommen.

Darmnekrose ist sehr gefährlich, Pathologie, die dringend einen chirurgischen Eingriff erfordert. Darmnekrose darstellt Tod gewebsspezifische Abteilung des Dickdarms oder den Dünndarms als Ergebnis einer unzureichenden Zufuhr von Sauerstoff an Körperzellen. Auch wenn die Ärzte in der Lage, das Leben eines Kindes zu retten, sind die Chancen, dass Sie das Stoma und Inkontinenz Beutel für die Einleitung von Fäkalien zu installieren.

Wichtig! Mortalität von Neugeborenen aus dieser Pathologie erreicht 71%.In den meisten Fällen beginnt Totalnekrose nach einem Herzinfarkt mesenteric zu entwickeln - Bänder, die die Rückwand des Peritoneum mit dem Darmrohr verbindet. Wenn Pathologie für bis zu 28 Wochen der Schwangerschaft zu entwickeln begonnen hat, sind die Chancen des Sparens das Baby fast keine.

Asphyxie des Neugeborenen

Asphyxie

Pathologie des Nervensystemes Die häufigste Folge von akuten Sauerstoffmangel, der mich nach der Geburt manifestiert - Hydrocephalus( Schwellung des Gehirns).In den meisten Fällen sind die Auswirkungen der Krankheit Zerebralparese( Zerebralparese) und spastische Tetraparese - begrenzte Mobilität muskuläre Strukturen des konstanten Spastik.

In markiert Nervensystems Läsionen Folge der Hypoxie ein Koma werden kann. Vorhersage des Lebens in diesem Fall ist extrem schlecht, da fast 90% der Fälle von komatösen Läsionen in der Kindheit Ende Kindstod.

Taktik des Schwangerschaftsmanagements

Verwaltung der Schwangerschaft Frühgeburt

Wenn ein Kind mit akuten Hypoxie diagnostiziert wird, kann der Arzt entscheiden, dass die Notwendigkeit für einen Notfall Lieferung, trotz der Zeit der Schwangerschaft. Wenn das Gestationsalter des Fötus mehr als 30 Wochen sind die Risiken nicht so ernst, aber die Möglichkeit von gefährlichen Krankheiten zu beseitigen und schwere Formen können nicht Entwicklung Bestand sein. Wenn ein Notfall Kaiserschnitt bei weniger als 28 bis 30 Wochen durchgeführt wird, wird das Baby mit schwerer Frühgeburtlichkeit geboren werden, die mit den folgenden Krankheiten behaftet ist:

  • Verletzung der geistigen Entwicklung;
  • Fehlbildungen des Herzmuskels;
  • neurologischen Erkrankungen( einschließlich Zerebralparese);
  • Blindheit und Hörverlust.

Wichtig! Nur 20% der Kinder, die vor der 28. Lebenswoche geboren wurden, überleben, wobei die meisten schwere angeborene Krankheiten haben, die die Lebensqualität des Kindes beeinträchtigen.

Video - Fetale Hypoxie: Ursachen und Konsequenzen Konsequenzen

Zukunft

Experten gehen davon aus, dass, wenn das Kind den ersten Monat( die Neugeborenenzeit) überlebt, und er hat keine Auswirkungen von Hypoxie, ist die Wahrscheinlichkeit ihrer Entwicklung in der Zukunft ausreichend klein ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich in Zukunft keine pathologischen Symptome manifestieren. Meistens beziehen sich die Konsequenzen auf Verhaltensmerkmale. Solche Kinder sind in der Regel hyperaktiv, reizbar, können unangemessenen Aggression gegenüber ihren Kollegen, Lehrern, Erziehern im Kindergarten zeigen.

Sie können Probleme beim Schlafen haben. Viele dieser Kinder vor der Adoleszenz erleiden nächtliche Enuresis. Die Behandlung der Pathologie leistet die kleinen Verbesserungen in der Regel, aber man kann die volle Genesung nur nach 12-15 Jahren erreichen, und bei einigen Kindern bleibt diese Erkrankung in der leichten Form für das Leben erhalten.

hypoxische Hypoxie Behandlung Prävention

Behandlung von Hypoxie

Folgen unzureichender Sauerstoffversorgung während des fötalen Wachstums und der Entwicklung sehr ernst sein können( einschließlich Tod und Invalidität), so sollte eine Frau wirklich übernehmen die Verantwortung für ihre Schwangerschaft. Lange Spaziergänge an der frischen Luft sind zu jeder Zeit ein Muss. Sie helfen nicht nur Sauerstoffmangel des Fötus zu verhindern, sondern auch die Blutzirkulation, das Nervensystem der Mutter, sowie zu lindern Symptome der Toxizität zu verbessern. Wenn der Gesundheitszustand es nicht erlaubt, einen langen Spaziergang zu machen, können Sie einfach auf einer Bank in einem Park oder auf dem See sitzen, wenn es die Bedingungen erlauben.

Das Essen sollte eine ausreichende Anzahl von Gemüse, Kräutern, Beeren und Früchten der Saison sein. Fleisch, Fisch, Nüsse, Milchprodukte sollten die Grundlage für die Ernährung bilden. Von Getränken auf dem Tisch müssen frisch gepresste Säfte aus Gemüse und Obst, Kompotte, Fruchtgetränke, Kräutertees, Abkochungen von Wildrosen und anderen Beeren vorhanden sein. Der Verbrauch von Tee ist besser geschnitten, und Kaffee sollte insgesamt verworfen werden.

Vorbeugung von Hypoxie

Prävention von Hypoxie

Unter strengem Verbot sind alkoholische Getränke und Zigaretten. Die Verwendung von Medikamenten muss mit dem behandelnden Arzt abgestimmt werden, da auch harmlose Kräuterpräparate Einfluss auf den Fetus haben können.

Fetale Hypoxie ist eine ernste Erkrankung, die zu irreversiblen Auswirkungen und zum Tod des Babys führen kann. Selbst wenn das Kind nach der Geburt keine Auffälligkeiten zeigen, vergessen Sie nicht, dass der übertragene akute Hypoxie das Risiko des plötzlichen Kindstod erhöht( bis zu 4-6 Monaten), so ist es wichtig, dass das Kind unter Beobachtung gehalten wurde, vor allem in der Nacht. Sehr oft sind diese Kinder mit perinatalen Schädigung des zentralen Nervensystems diagnostiziert, so vor dem Alter von drei Inspektion von Spezialisten( Neurologe) wird häufiger als gesunde Kinder verabreicht werden. Wenn Ihr Kind auf die Behandlung zugewiesen wird mit Drogen Säure gopatenovoy( „Pantogam“), geben Sie nicht auf: die Folgen der Verweigerung der Behandlung schwerwiegender sein können als die möglichen Nebenwirkungen der Therapie.

  • Aktie
Nach der Übertragung der Embryonen wird der Magen gezogen - Ursachen und Vorbeugung
Schwangerschaft Und Geburt

Nach der Übertragung der Embryonen wird der Magen gezogen - Ursachen und Vorbeugung

Verfahren der IVF( In-vitro-Fertilisation) verliert nicht relevant für mehrere Jahre, da sie helfen können Eltern Paare zu werden, die aus welchen...

Rauchen während des Stillens - alle Details
Schwangerschaft Und Geburt

Rauchen während des Stillens - alle Details

Rauchen ist eine der schädlichsten und gefährlichsten Frauengewohnheiten, besonders wenn eine Frau während der Schwangerschaft oder Stillzeit nich...

Anämie in der Schwangerschaft: Auswirkungen auf das Kind - detaillierte Informationen
Schwangerschaft Und Geburt

Anämie in der Schwangerschaft: Auswirkungen auf das Kind - detaillierte Informationen

Anämie - Syndrom, das durch klinisches Spektrum der hämatologischen Manifestationen charakterisiert, einschließlich einer Abnahme des Hämoglobins ...